Alle Artikel mit dem Schlagwort: Reiseblogger

Völkerschlacht bei Leipzig

Völkerschlacht bei Leipzig: Leuchtturm des Friedens

Die Völkerschlacht bei Leipzig vom 16. bis 19. Oktober 1813 gilt als bis dahin größte und blutigste Schlacht der Geschichte. Preußen, Österreich, Russland und Schweden hatten sich miteinander verbündet, um die Herrschaft Napoleon Bonapartes über Europa zu brechen. Noch heute erinnert das Völkerschlachtdenkmal bei Leipzig an die Tage, in denen das Gebiet in Blut und […]

Radisson Blu Leipzig

Radisson Blu: Hoteltipp für Leipzigentdecker

Wer Leipzig zum ersten Mal entdecken möchte, sucht sich sein Hotel am besten dort aus, wo viele Sehenswürdigkeiten sind. Deshalb fiel unsere Wahl auf das Radisson Blu Leipzig am Augustusplatz. Hier heißen die Nachbarn nicht Müller und Schmidt. Sondern Gewandhaus, Leipziger Oper, Uni und Panorama Tower. Als ich im Hotelzimmer die Vorhänge öffne, erlebe ich […]

semperoper

Das Duell: Semperoper vs. Deutsche Oper

Zwei Opernhäuser, ein Stück: Wir haben uns Puccinis La Bohème in der Semperoper in Dresden und in der Deutschen Oper in Berlin angesehen. Welches Opernhaus ist besser? Ein Vergleich. „Für ein weltoffenes Dresden“ steht verteilt auf fünf bunten Banner, die unter den Fenstern der Semperoper angebracht sind. Die Stadt, die durch PEGIDA Demos in die […]

25hours Hotel Hamburg HafenCity - 1

In der Hafensauna hoch über Hamburg

Die „Hafensauna“ befindet sich im obersten Stockwerk des 25hours Hotel Hamburg HafenCity. Sie ist die wohl ausgefallenste Sauna der Stadt. Und nicht die einzige Überraschung in diesem Hotel.  Frühmorgens hört man hier nicht den Hahn, sondern die Möwen. „Aaaaaufsteh’n!“, „Aaaaaufsteh’n!“ kreischen sie mir durch das gekippte Fenster entgegen. „Du verpasst ja alles“. Schlaftrunken reibe ich mir […]

staedel museum

Städel Frankfurt: So geht Museum heute

Das Städel Museum in Frankfurt ist der Beweis dafür, dass ein Museum nicht langweilig und verstaubt sein muss. Tatsächlich ist es so up-to-date, dass es aktuell sogar für den Grimme Online Award nominiert ist. Wow! Wir haben es besucht.  Wenn Goethe heute gelebt hätte, dann wäre er vermutlich Reiseblogger geworden. Von September 1786 bis Mai […]

Elbphilharmonie

Eine Nacht auf dem Dach der Elbphilharmonie

Wie man auf dem Dach der Elbphilharmonie übernachten kann? Man bucht ein Zimmer im Hotel „The Westin“, das sich im selben Gebäude befindet. Ein Erfahrungsbericht von Hamburgs spektakulärem Wahrzeichen. Und von den Problemen, vor denen man als Hotelgast steht. Wow! Was ist das denn? Ein moderner Palast? Eine Kathedrale aus der Zukunft? Oder tatsächlich ein Konzertsaal? […]

flug gestrichen

Wie Air Berlin meinen Flug absagte

Die Szenen erinnern mich an einen Elefanten, den man mit aller Macht durch ein Nadelöhr zwängen will. Menschenmassen drängen am Flughafen Berlin Tegel im Terminal C in Richtung Ticketkontrolle. Aber das ungeduldige Drängen und Schieben bringt nichts. Denn die Schleuse ist geschlossen. Das einzige, was sich bewegt, ist der Sekundenzeiger der Uhr. Die Boarding Time rückt […]

air berlin

Als Air Berlin meinen Koffer verlor

Air Berlin hat im Moment am Flughafen Berlin-Tegel mit massiven Problemen zu kämpfen. Die Fluggesellschaft spricht von „Verzögerungen“ bei der Gepäckabfertigung. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Was wirklich passiert, musste ich selbst erleben.  Ich stehe am Flughafen Berlin-Tegel vor dem Kofferband und halte nach meinem Koffer Ausschau. Mal kommt er früher, mal kommt […]

nachhaltiger wellnessurlaub - 1

Gastbeitrag: nachhaltiger Wellnessurlaub

Beim Thema „nachhaltiges Reisen“ hat sich Stefany Seipp über viele Jahre hinweg einen Namen gemacht. Sie ist Geschäftsführerin der Informations- und Kommunikationsplattform Green Pearls® in Darmstadt, die sich nachhaltigen Tourismus ohne Verzicht, soziales Gleichgewicht und Umweltschutz auf die Fahnen geschrieben hat. Hier ihr Gastbeitrag über nachhaltigen Wellnessurlaub auf WowPlaces. Nachhaltiger Wellnessurlaub: mit gutem Gewissen entspannen.  Nachhaltigkeit ist […]

Sabbatical

Sabbatical: Was Du wissen musst

Ein „Sabbatical“ zu nehmen bedeutet, sich eine längere Auszeit zu gönnen ohne den Job zu kündigen. Du kannst durch die Welt reisen und nach dem Sonderurlaub in Dein altes Leben zurückkehren. Lydia vom Blog „On a Journey“ hat sich mit diesem Thema eingehend beschäftigt. Schließlich nimmt sie ab Juni selbst ein Sabbatical, um eine Weltreise […]

friedrichstadt palast the one - 1

Friedrichstadt-Palast: The One Show

„The One“ ist die neueste Show im Berliner Friedrichstadt-Palast. Ein „Must-See in Berlin!“, sagt die New York Times. „Überwältigend“, lobt die Berliner Morgenpost. Wirklich „wow“ oder doch ein bisschen „mau“? Wir haben uns die Show angesehen.  „Ein Film muss mit einem Erdbeben beginnen und sich dann langsam steigern“, hat der Hollywood-Produzent Samuel Goldwayn einmal gesagt. […]

cap formentor

Cap Formentor: gefährliche Fahrt am Abgrund

Die Fahrt ans Cap Formentor auf Mallorca kann unter Umständen die letzte sein. Der Ausblick am Cap ist zwar atemberaubend, aber der Weg dorthin alles andere als leicht und ungefährlich. Links von uns der Abgrund, hinter uns ein übler Drängler. Unser Mietwagen schlängelt sich zügig die enge, kurvigen Straße zum Cap Formentor hinauf. Das Cap ist […]

wintergarten relax show

Wintergarten: die 80er rocken Berlin

„Enjoy The Silence“, „Mr. Roboto“, „What A Feeling“, „Girls Just Want To Have Fun“ und nicht zuletzt „Ghostbusters!“ – in den 80ern wurden viele Megahits geboren. Die RELAX!-Show im Berliner Wintergarten erweckt sie zum Leben. Mit großartigen Musikern und grandiosen Akrobaten. Die Rahmenhandlung der RELAX! Show spielt nicht in den 80ern, sondern im hier und heute. […]

Palazzo Berlin

Palazzo Berlin: königliche Unterhaltung

Ein Abend im Palazzo Berlin verspricht Haute Cuisine und beste Unterhaltung. Ob das Palazzo in Berlin seinem Anspruch gerecht werden kann, erfährst Du in diesem Erfahrungsbericht. Der König kommt geradewegs auf uns zu galoppiert. Statt Krone trägt er einen Zylinder. Und statt auf einem herrschaftlichen Ross sitzt er auf einem blauen Spielzeugpferd. Wir sitzen im Spiegelzelt des […]

alcudia

So erlebst Du Alcudia von seiner Sonnenseite

Alcudia ist eine wundervolle Kleinstadt im Norden von Mallorca. Auf Urlauber übt die Stadt eine besondere Anziehungskraft aus. Das liegt vor allem an der perfekt restaurierten mittelalterlichen Stadtmauer, auf der man um den Stadtkern herumspazieren kann. Charmante Gassen laden dazu ein, die kleine Metropole zu erkunden. Ganz in der Nähe locken feine Sandstrände, Wassersportmöglichkeiten, Berge und […]

heringsdorf

Heringsdorf: Ostseeflair und weiße Villen

Heringsdorf auf der Insel Usedom in Mecklenburg-Vorpommern wurde früher auch gern als „Nizza des Ostens“ bezeichnet. Schließlich war Heringsdorf ein beliebter Urlaubsort der High-Society, ja sogar von Kaisern und Königen. Auch heute noch steigen gekrönte Häupter gerne in Heringsdorf ab. Warum? Was ist das Besondere an dieser Ostseegemeinde? In diesem Reiseführer stelle ich Dir interessante […]

stachelschweine berlin

Stachelschweine Berlin: Kabarett und Currywurst

Die Stachelschweine Berlin gehören zusammen mit der Münchner Lach- und Schießgesellschaft zu den besten Kabarett-Ensembles Deutschlands. Im Stück „Kabarett & Currywurst“ wird deutlich, dass dieser Ruf nicht von ungefähr kommt.  Wenn es um die Currywurst geht, dann geht es um Berlin. Schließlich schmeckt die nirgends so gut wie hier. Entsprechend bildet Haralds Würstchenbude Zentrum und […]

zimmertheater-steglitz-1

Zimmertheater Steglitz: Malle für alle

Das Zimmertheater Steglitz in Berlin ist wie ein Wohnzimmer, das zur Theaterbühne umfunktioniert worden ist. Der Name „Zimmertheater“ ist Programm. Mit knapp 30 Sitzen gehört es zu den kleinsten Theatern Berlins. Doch die wahre Größe eines Künstlers misst sich nicht an seinem Auftrittsort, sondern an seinem Talent. Wir haben uns eine Aufführung angesehen. Im Zimmertheater […]

Uffizien

Mission Impossible: die Uffizien

Die Uffizien in Florenz zählen zu den bekanntesten Kunstmuseen der Welt. Rund zwei Millionen Besucher drängen sich an Werken von Leonardo da Vinci, Giotto, Botticelli oder Caravaggio vorbei. Das Problem: Die Besucher kommen oft nur einmal – und niemals wieder. Das Genie der Künstler, das Besondere ihrer Werke geht in der Masse unter. Die Besucher sehen […]

berlin-leuchtet-1

Farbzauber und Lichtkunst in Berlin

Rund zwei Millionen Besucher sehen sich jedes Jahr das „Festival of Lights“ und des Lichtfestivals „Berlin leuchtet“ an. In diesem Jahr überschneiden sich die beiden Festivals. Für die Berliner bedeutet das gleich doppelt so viel Auswahl und Vergnügen. Wer während der Lichtfestivals durch das nächtliche Berlin läuft, möchte etwas entdecken, was er eigentlich schon kennt. Denn darum […]

japanischer-bonsaigarten-ferch-1

Bonsaigarten Ferch: Grüße aus Lilliput

Der Japanische Bonsaigarten Ferch bei Potsdam gehört zu den schönsten Ausflugszielen in Brandenburg. Hier findest Du nicht nur Ruhe und Erholung, sondern auch leckere japanische Köstlichkeiten und Bäume aus Lilliput. Die Sonne schickt ihre Strahlen in der Garten und kitzelt die japanischen Ahornbäume ebenso wie die Zierkirschen und Azaleen, die sich um einen malerischen See […]

Mit Audrey Hepburn und Gregory Peck im Cerretani

In der Lobby des Hotel Cerretani Firenze MGallery by Sofitel treffe ich Audrey Hepburn und Gregory Peck. Es ist nicht die einzige angenehme Überraschung im Hotel Cerretani. Ein schönes Paar: Gregory Peck sitzt auf seiner Vespa, Audrey Hepburn hat hinter ihm Platz genommen und hält sich an ihm fest. Die beiden befinden sich in der Lobby. Als […]

sandburg-weltrekord

Sandburg-Weltrekord in Duisburg

Sandburg Weltrekord: Im Landschaftspark Nord in Duisburg steht die höchste Sandburg der Welt. Für das Guiness-Buch der Rekorde hat es zwar nicht gereicht, aber das lag nicht an der Höhe. Wird Duisburg jetzt in Sandburg umbenannt? Vielleicht – zumindest für einige Tage, denn in Duisburg steht die höchste Sandburg der Welt. Mit 14,15 Metern überragt […]

Binz nach Sassnitz

Meer oder Berge? Auf Rügen: beides!

Meer oder Berge? Auf Rügen gibt es beides. – Reiseführer vom Reiseblog WowPlaces. Urlaubszeit ist auch Diskussionszeit. Die Frau möchte am Meer an ihrer Bräune arbeiten, der Mann lieber in den Bergen durch die Natur wandern – oder umgekehrt. Meer oder Berge lautet die Fragen aller Urlaubsfragen. Schwierig, wenn die Wünsche so verschieden sind. Beides bekommt […]

kreidefelsen-ruegen-1

Gefährliche Wanderung zum Kreidefelsen

Stell Dir vor, Du stehst nachts an einem über 100 Meter hohen Abhang und blickst hinüber zu den weißen Kreidefelsen auf Rügen, die fast senkrecht zum Strand abfallen. Der Mond ist aufgegangen und spiegelt sich auf dem Wasser der Ostsee. Unaufhörlich schwappen niedrige Wellen an den Strand. Bis auf die Brandung der Wellen ist es […]

Seebruecke Sellin

Deutschlands schönste Seebrücke

Das malerische Wahrzeichen von Ostseebad Sellin auf der Insel Rügen ist die Seebrücke Sellin. Doch diese Brücke ist nicht einfach nur eine Holzkonstruktion, sondern auch Standesamt, Anlegestelle, Restaurant, Cafe, Eisdiele, Ikone, Mythos und wunderschönes Urlaubsmotiv in einem.  Wind gibt es hier reichlich – und trotzdem muss man bei diesem Anblick erst einmal nach Luft schnappen. Wer […]

rasender roland

Rasender Roland: Kultzug auf Rügen

Rasender Roland, wo bleibst du denn? Die Fahrgäste am kleinen Bahnhof Sellin schauen erwartungsvoll in eine Richtung. Der Rasende Roland ist zwar noch nicht zu sehen, aber immerhin schon zu hören. Immer wieder ertönt ein lautes Signal, das die älteste Schmalspurbahn Deutschlands ankündigt.  Ein weiteres „Tuut, tuut“ – dann ist es soweit: Der Rasende Roland […]

Sandskulptur Festival

Sandskulptur Festival: der Zoo aus Sand

Das Sandskulptur Festival in Binz auf der Insel Rügen ist die größte überdachte Skulpturenschau der Welt. Auf über 5.600 Quadratmetern kannst Du hier ein Sand-Kunstwerk neben dem anderen bewundern. Dabei gibt es mehr zu entdecken, als man auf den ersten Blick sieht. Schon seit sieben Jahren sorgt das Sandskulptur Festival in Binz auf Rügen immer […]

Neu-Venedig: fünf zauberhafte Kanäle

Erst denke ich, der Name „Neu-Venedig“ sei ein Scherz. Ist er aber nicht, so heißt tatsächlich ganz offiziell eine Siedlung im Berliner Ortsteil Rahnsdorf im Südosten Berlins. Das kommt daher, dass die Müggelspree sich hier lagunenartig in ein kleines Delta mit fünf Kanälen verzweigt. 13 Brücken gibt es hier. Venedig hat rund 200, in Neu-Vendig […]

Woop woop

Berlins bestes Eis: Woop Woop

Als Berlins bestes Eis gilt zur Zeit die Eiscreme von Woop Woop. Zu finden in Berlin Mitte am Checkpoint Charlie. Genauer: an Charlie’s Beach. Hier steht der Woop Woop IceCream-Wagen. Das Besondere daran: Mit einem speziell entwickelten Herstellungsverfahren und Minus 196 Grad kaltem Stickstoff wird das Eis in Sekundenschnelle vor den Augen der Kunden zubereitet. Da […]

schifffahrt berlin

Schifffahrt ins Spreeglück

Berlin Schifffahrt: Während sich die Autos und Busse durch die Straßen Berlins quälen, bleiben andere Straßen weitgehend frei: die Wasserstraßen. Wer die Hauptstadt vom Wasser aus erleben will, kann aus einem umfangreichen Angebot auswählen. Hier eine Übersicht, wo die Schifffahrt ins Spreeglück besonders schön ist. Ahoi und gute Fahrt! Der Fahrplan der Schiffstouren gilt von März […]

Pfaueninsel Pfau

Pfaueninsel: Berlins Ausflugsparadies

Auf der Pfaueninsel kann man im Frühjahr den Pfauen bei der Balz zusehen. Doch das ist nicht das einzige Sehenswerte.  Das schöne Geschlecht ist bei den Pfauen eindeutig das männliche. Stolz plustert sich das Männchen auf und breitet seine wunderschönen langen Federn vor dem Weibchen aus. Die Federn leuchten in kräftigen Grün- und Blautönen und […]