Gastro Berlin
Schreibe einen Kommentar

Das freundlichste Kaffeehaus am Rande des Universums

Kaffeehaus Birkenwerder: Ein kleines Kaffeehaus nördlich von Berlin macht vor, wie man aus Gästen treue Fans macht. Wir haben es besucht. 

Birkenwerder ist eine kleine Gemeinde im Landkreis Oberhavel, nördlich von Berlin. Der Hunger und der Zufall ließen uns hier im Kaffeehaus Birkenwerder einkehren. Das kleine Cafe sieht charmant und gepflegt aus, also blieben wir und bestellten jeweils eine Kleinigkeit. “Chili con Carne. Rote Bohnen, Hackfleisch, Tomaten und Mais, dazu Brot”, hieß es auf der Speisekarte. Okay, wird schon einigermaßen schmecken, dachte ich mir. Hauptsache satt. Doch schon nach kurzer Zeit kam die Bedienung und servierte uns eine handfeste Überraschung.

Überraschung im Kaffeehaus Birkenwerder

Das Tablett, das die Dame vor mich hinstellt, ist mit einer Rose garniert. In der Scheibe selbstgebackenes Brot steckt ein kleiner grüner Zweig, es gibt einen Dipp dazu, eine knackige Birnenscheibe und einen leckeren Gruß aus der Küche obendrauf. Das Chili con Carne dampft kochend heiß. Wow! Das ist doch mal eine Überraschung!

Bestellt habe ich Chili con Carne mit Brot, bekommen habe ich ein Tablett mit Chili con Carne, Brot, Dipp, Birne, Pudding mit Himbeere und einer liebevollen Dekoration. Auch meine Frau hat nicht nur eine Käse-Lauch-Suppe serviert bekommen, sondern ebenfalls diese schönen Zusätze. Wir sind begeistert.

Mein Chili con Carne schmeckt hervorragend und ich beschließe, einen kleinen Blogbeitrag zu schreiben. Dieses kleine Kaffeehaus hat es wirklich verdient. Nicht nur wegen dem Essen und der gemütlichen Einrichtung. Sondern auch wegen dem Service. Mutter und Tochter, die das Kaffeehaus Birkenwerder führen, erkundigen sich immer wieder, ob sie etwas für uns tun können und ob es uns schmeckt.

Kaffeehaus Birkenwerder: Käse-Lauch-Suppe

Gemütlich und gepflegt

Gemütlich und gepflegt

Kaffeehaus Birkenwerder von außen

Kaffeehaus Birkenwerder von außen

“Ihre Meinung ist uns wichtig”

Das Ganze ist kein Zufall, sondern hat Methode. Auf unserem Tisch liegen kleine Feedback-Karten aus. “Bewerten Sie uns!”, steht darauf. “Ihre Meinung ist uns wichtig.” Innen kann man für die Punkte Aufmerksamkeit, Freundlichkeit, Qualität, Speisenauswahl beim Sonntagsbuffet und Tortenauswahl an der Theke eine Bewertung abgeben.

Wie gut das Kaffeehaus Birkenwerder bei den Gästen ankommt, sieht man auch online. Bei google gibt es 122 Bewertungen. Durchschnitt: Satte 4,6 von 5 Punkten. Viele schreiben, dass sie jetzt regelmäßig kommen werden. Wer kann es ihnen verdenken, auch ich würde gern wiederkommen, wenn ich näher an Birkenwerder wohnen würde. Denn einen Nachteil hat das Chili con Carne nun doch: Ich bin satt und kann die leckeren Torten nicht probieren. Mist. Irgendwas ist ja immer.

Der Erfolg ist kein Zufall.

Der Erfolg ist kein Zufall.

Unbegreiflich: Wie konnte ich hier nur widerstehen?

Unbegreiflich: Wie konnte ich hier nur widerstehen?

Wow! Superlecker.

Wow! Superlecker.

Adresse: Kaffeehaus Birkenwerder,  Clara-Zetkin-Straße 19A, 16547 Birkenwerder, Website

Hier der link zur Speisekarte.

Öffnungszeiten bis Februar: 
Montag 09:00 18:00, Dienstag: geschlossen, Mittwoch: geschlossen, Donnerstag: 09:00-18:00, Freitag: 09:00-18:00, Samstag: 09:00-18:00, Sonntag: 09:00-18:00.

Öffnungszeiten nach Februar: Freitag, Samstag und Sonntag

Preise: Die Suppe und das Chili con Carne haben jeweils 7,80 € gekostet.

Reisen & Speisen? Hier geht’s weiter.
Gastro Berlin Übersicht Speise um die Welt Restaurants in Berlin: Tops & Flops

Wie waren Deine Erfahrungen im Kaffeehaus Birkenwerder? Hinterlasse gerne einen Kommentar und teile den Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.