Alle Artikel in: Südnorwegen

Wandern in Südnorwegen: Hei, Natur!

– Werbung – Wandern in Südnorwegen – Wer von unberührter Natur träumt, tosende Wasserfälle, glasklare Seen und atemberaubende Berggipfel erleben möchte, der sollte durch Südnorwegen wandern. Auf zu einer Autorundreise mit individuellen Wandertouren und Stationen in Hardangervidda, Jotunheimen und Geirangerfjord! Norwegen Rundreise: Der Natur “God dag” sagen. Die Idee dieser Reise ist, zunächst mit der Fähre von Dänemark nach Norwegen zu reisen und dann mit dem Auto zu einer Rundreise durch den Süden Norwegens aufzubrechen. An den jeweiligen Stationen legt man am besten für einen Tag Zwischenstopps ein und genießt die schönsten Wandergebiete Skandinaviens. Auf geht’s! Norwegen Fähre: So geht’s von Dänemark nach Norwegen. Vom dänischen Hafen Hirtshals aus steuern die Kreuzfahrtfähren der Fjord Line die norwegischen Häfen Kristiansand, Langesund, Stavanger und Bergen an. Die Überfahrt mit den top-modernen Fähren ist ein Erlebnis für sich. Während die Autos im Bauch der Giganten parken, können die Gäste ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm erleben – sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Es gibt leckeres Essen und bequeme Kabinen. Die komfortablen Kabinen machen Sinn, denn so eine Überfahrt dauert ein paar Stunden. Die Fahrt von …