Alle Artikel mit dem Schlagwort: Deutsche Bahn

DB Lounge: So ist sie wirklich

DB Lounge: So ist sie wirklich

Die DB Lounge ist die Oase am Bahnhof, in der gute Kunden der Deutschen Bahn auf ihren Zug warten können. In den vergangenen Monaten habe ich mit meiner Bahn-Card fleißig Bonuspunkte gesammelt, so dass ich mir die DB Lounge jetzt endlich mal von innen ansehen konnte. Lohnt sich der ganze Aufwand überhaupt? Hier mein Bericht.  Der Aufwand war nicht unerheblich: 2.000 Statuspunkte musste ich innerhalb von 12 Monaten anhäufen, um am Ende die sagenumwobene “bahn-bonus comfort”-Karte in Händen zu halten. Diese Karte bekommt man automatisch zugeschickt, wenn man die 2.000 Punkte-Marke überschreitet. Wer nicht warten möchte, bis die “bahn-bonus comfort”-Karte mit der Post ankommt, der kann sich über die DB-App sofort eine digitale Karte anzeigen lassen. Diese Karte braucht man, um in die DB Lounge zu gelangen. Die DB Lounge am Berliner Hauptbahnhof Im Berliner Hauptbahnhof befindet sich die DB Lounge im 1. Obergeschoss am westlichen Aufgang zu Gleis 11 bzw. 12. “DB Lounge” steht links vom Eingang auf einem Hinweisschild. “Zugang kostenfrei für Reisende mit DB-Fernverkehrsfahrschein 1. Kl. (Sowie für) bahn.comfort-Kunden und je 1 …

DB Verspätung: So bekommst Du Geld zurück

DB Verspätung: So bekommst Du Geld zurück

DB Verspätung – leider keine Seltenheit. Ich musste schon oft auf meinen Zug warten. Erst waren es nur 10 Minuten. Dann 20. Dann 30. Und am Ende wartet man über eine Stunde. Das ist ärgerlich. Noch ärgerlicher ist es aber, wenn man Anrecht auf eine Entschädigung hat, aber sie aus verschiedenen Gründen nicht bekommt. Denn die Voraussetzungen dafür, dass es Geld zurück gibt, sind nicht ganz ohne. Das Wichtigste zuerst: Du brauchst ein Formular. Natürlich! Was wäre Deutschland ohne Formulare? Es heißt “Fahrgastrechte-Formular” und steht bei auf der Seite der Deutschen Bahn zum Download bereit. Die erste Hürde, um bei einer Zugverspätung an eine Entschädigung zu kommen: Du benötigst eine Bestätigung der Deutschen Bahn, dass Dein Zug wirklich zu spät kam (oder komplett ausgefallen ist). Klingt einfach, ist es aber nicht. DB Verspätung: Wie bekomme ich Geld zurück? Zum einen hat man erst mal andere Dinge im Kopf, wenn der Zug nicht kommt: Verpasse ich das Meeting? Wie kann ich es vielleicht doch noch schaffen? Wenn rufe ich an? Wem sage ich Bescheid? Und so …

Deutsche Bahn

Deutsche Bahn: Reise-Tipps

Bahn fahren macht Sinn. Es ist umweltschonender als mit dem Auto zu reisen. Man steht nicht im Stau. Und man kann im Zug arbeiten, lesen oder einfach nur die Landschaft anschauen und seinen Gedanken folgen. Hier einige Tipps, wie die Fahrt noch entspannter wird. Bahnfahren: 8 praktische Tipps für die Reise. Tipp 1: Der beste Platz ist im Bordbistro Hier kann man auch mit einem Ticket zweiter Klasse erstklassig reisen. Workaholics haben einen stabilen Tisch für ihr Notebook vor sich. Und es gibt leckere Snacks, Speisen und Getränke. Auch wenn der Zug voll ist – im Bordbistro und im Bordrestaurant sind oft noch Plätze frei. Tipp zum Tipp: Die Anzeigentafel am Bahnsteig illustriert, an welchem Streckenabschnitt der Zugteil mit dem Bordbistro/Bordrestaurant hält. Tipp 2: Freie Plätze gibt es oft am Ende des Zugs Am Ende des Zugs sind oft freie Plätze, weil kaum jemand bis zum Ende laufen will. Tipp 3: Reserviere so früh wie möglich Da volle Züge keine Seltenheit sind, empfiehlt es sich, frühzeitig einen Platz zu reservieren. Andere Reisende machen das auch – …