Deutschland, Hotelbewertungen, Neuruppin, WOWPLACES
Schreibe einen Kommentar

E.T. im Resort Mark Brandenburg

Resort Mark Brandenburg

Am Rupper See ist es so malerisch schön, dass manche Urlauber auch eine etwas längere Anreise auf sich nehmen. Einer kommt sogar aus dem Weltraum. Neben dem Resort Mark Brandenburg steht ein Außerirdischer und blick hinaus aufs Wasser. Er ist 17 Meter hoch und 4,80 Meter breit. Sein Raumanzug aus Edelstahl blitzt in der Sonne. Anders als bei E.T. (die Abkürzung für Extra Terrestrial) kennen wir seinen Namen: Das Wesen heißt Parzival. Tatsächlich wirkt das Kunstwerk „Parzival am See“ von Matthias Zagon Hohl-Stein vor der idyllischen Naturkulisse wie ein Fremder aus einer anderen Welt. Da Parzival nicht gerne spricht, informiert ein Schild über den Zweck seines Aufenthalts: „die Suche nach dem Sinn des Seins oder eine Stadt im Aufbruch“. Ob ich in Neuruppin wirklich den Sinn des Seins finden werde? Den Sinn meines Hierseins dagegen brauche ich nicht lange zu suchen. Er heißt: Ruhe und Erholung.

Resort Mark Brandenburg Ruppiner See

So schön ist der Ruppiner See.

Parzival blickt auf den Ruppiner See.

Neben dem Resort Mark Brandenburg: Parzival blickt auf den Ruppiner See.

Blick vom Resort Mark Brandenburg auf den Ruppiner See.

Blick vom Resort Mark Brandenburg auf den Ruppiner See.

Resort Mark Brandenburg

Resort Mark Brandenburg

Resort Mark Brandenburg Terrasse

Die Terrasse des Resorts. Hier kann man schön frühstücken.

Resort Mark Brandenburg

Resort Mark Brandenburg, im Hintergrund die Fontane Therme mit Deutschlands größter schwimmenden Seesauna.

Philipp am Ruppiner See

Die Sonne strahlt, ich auch. Schön hier.


[embedvideo id=“cTqffCRlkX4″ website=“youtube“]


 

Karte Resort Mark Brandenburg

Das Resort Mark Brandenburg liegt eine Stunde von Berlin entfernt.

Resort Mark Brandenburg am Ruppiner See

Der Ruppiner See liegt etwa eine Stunde nordwestlich von Berlin und ist der längste See in Brandenburg. Unmittelbar am See liegt Neuruppin und das Resort Mark Brandenburg. Ein Viersterne-Hotel, das für Urlauber vor allem durch die angeschlossene Fontane Therme mit der größten schwimmenden Seesauna Deutschlands interessant ist. Der Wellness-Bereich erstreckt sich über 6000 qm und umfasst zum Beispiel Innen- und Außenpools, acht Themensaunen, Massagen und einiges mehr. Hier geht’s zu einem eigenen Reisebericht auf WowPlaces über die Fontane Therme.

Warum heißt die Therme eigentlich Fontane Therme? – Neuruppin ist die Geburtsstadt von Theodor Fontane und so hat der Künstler Matthias Zagon Hohl-Stein gleich noch einen E.T. aufgestellt: Fontane selbst sitzt vor dem Resort und liest ein Buch. Wer es ihm gleichtun möchte, kann auf dem dritten Kunstwerk Hohl-Steins Platz nehmen: einer bemalten „Kunstbank“ aus Eiche, die vor dem Hotel am See steht.

Fontane-Kunstwerk in der Fontane Stadt Neuruppin.

Fontane-Kunstwerk in der Fontane Stadt Neuruppin.

Vor dem Resort Mark Brandenburg: Kunst, mit der man wirklich etwas anfangen kann.

Vor dem Resort Mark Brandenburg: Kunst, mit der man wirklich etwas anfangen kann.

Der Ruppiner See ist malerisch schön. Tiefblau und am Ufer von Büschen und Bäumen grün bewachsen. Als ich am Ufer entlang spaziere, stoße ich auf Schwäne, Enten und Cupcakes. Die Tiere gibt’s im See, die Cupcakes in Gerda’s Cupcake Cafe am Seeufer. Hier kann man gemütlich in der Sonne sitzen und auf den See hinausschauen.

Gerda's Cupcake Cafe liegt direkt am Ruppiner See.

Gerda’s Cupcake Cafe liegt direkt am Ruppiner See und nur einen Steinwurf entfernt vom Resort.

Eingangshalle im Resort Mark Brandenburg

Eingangshalle des Hotels.

Resort Mark Brandenburg innnen

Na klar: Wer so einen Ausblick hat, braucht keine Mauer, sondern eine Glasfront.

Resort Mark Brandenburg

Die Fontane Therme erreicht man vom Hotel aus direkt über diese Verbindung.

Fontane Therme

Wellness auf rund 6000 qm: Die Fontane Therme ist an das Hotel angeschlossen.

Seesauna

Deutschlands größte schwimmende Seesauna auf dem Ruppiner See.

 

Schifffahrt über den Ruppiner See

Die Schiffe der Neuruppiner Flotte laufen täglich zu ein- oder zweistündigen Rundfahrten aus. Vorbei an der Seepromenade mit der Altstadt geht es hinüber zur anderen Seite des Ruppiner Sees, wo es schöne Häuser und Villen zu bestaunen gibt. Weiter geht die Fahrt Richtung Süden nach Treskow. Infos zu den Schifffahrten in Neuruppin gibt es hier (Abfahrtszeiten, Tickets, Sonderfahrten und Tagestouren nach Lindow oder zur Boltenmühle). Der normale Fahrpreis für eine 1-Stunden-Fahrt beträgt 8 €, für Kinder über 6 Jahre: 4 €, jüngere Kinder fahren kostenlos mit. Eine Ermäßigung gilt für Studenten, Schüler und Schwerbeschädigte: 6 €.

Schifffahrt Ruppiner See

Mit diesem Schiff kann man den Ruppiner See erkunden. Im Hintergrund: die Klosterkirche Neuruppins.

Ruppiner See

Das Schiff ist nicht das einzige, was auf dem Ruppiner See schwimmt.

Das Essen im Resort

Morgens und Abends gibt es jeweils ein reichhaltiges, leckeres Buffet. Die jungen Servicekräfte scheinen gelegentlich etwas überfordert zu sein. Wer Abends keine Lust auf ein Buffet hat, kann in Neuruppin auch gut Essen gehen. Zum Beispiel gleich nebenan im Restaurant Seegarten, Regattastrasse 17. Oder in Theo’s Steakhouse, Karl-Marx-Str. 51.

Hotel Mark Brandenburg

Hier wird das Buffet serviert.

 

Anreise

Das Hotel verfügt über zahlreiche Parkplätze. Der Bahnhof Rheinsberger Tor liegt nur ein paar Fuß-Minuten entfernt. Von Berlin aus reist man in einer knappen Stunde nach Neuruppin.

Die Zimmer haben mir gut gefallen. Sauber, recht modern, mit Mini-Bar und gratis WLAN. Ich empfehle ein Zimmer mit Balkon und Seeblick zu nehmen.

Weitere Informationen zum Hotel gibt’s auf der Website des Resorts Mark Brandenburg.

Hotel Neuruppin

Empfehlung: Zimmer mit Balkon und Seeblick buchen.

Fazit

Wer Ruhe und Erholung in schöner Umgebung sucht, ist am Ruppiner See genau richtig. Kein Wunder also, dass auch Urlauber von Außerhalb hierher kommen. Parzival zum Beispiel.


 

Hier geht’s zum Reisebericht über die Fontane Therme im Resort.

Vielleicht auch interessant: Hier geht’s zum Bericht über das Top-Wellness-Hotel Elztalhotel im schönen Schwarzwald.


Der Reiseblog WowPlaces präsentiert Orte und Events mit Wow-Effekt. Und gibt hilfreiche, inspirierende Tipps für die Reise oder den Urlaub.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.