Alle Artikel in: Cote d’Azur

Cannes

Cannes und die Cote d’Azur: Lebensfreude tanken

Wenn im Mai die Filmfestspiele nach Cannes kommen, schreiben die Restaurants und Bars einfach eine Null hinter ihre Preise. Denn ganz gleich, wie hoch die Preise sind: Das Interesse ist noch höher. Das kleine Städtchen an der Cote d’Azur ist komplett ausgebucht. Auf der Croisette, der berühmten Promenade, drängen Menschenmassen durcheinander. Cannes, das ist eine einzige große Jagd. Die Schauspieler jagen die goldene Palme. Die Fotografen jagen die Schauspieler. Die Möchtegern-Schauspielerinnen jagen die Fotografen. Die Fans jagen alle. Cannes: mit der Sonne um die Wette strahlen Das einzige Gewitter kommt vom Blitzlicht der Kameras. Denn an der französischen Mittelmeerküste herrscht an rund 300 Tagen im Jahr herrlichster Sonnenschein. Schönes Wetter und höchster Luxus sind in Cannes Standard. Drei traditionsreiche 5-Sterne-Grand-Hotels sind die Platzhirschen am Strand: das Grand Hotel (since 1863), das Carlton (since 1913) und das Martinez (since 1929). Im Martinez Hotel befindet sich Europas größte Penthouse Suite: Sie umfasst 1000 qm. Davon entfallen allein 300 qm auf die Terrasse mit Blick aufs tiefblaue Meer mit dem einzigartigen Licht. Superstars wie Bruce Willis oder Kylie …