Alle Artikel mit dem Schlagwort: Travelblogger

Le Morne Beach

Wassersport Paradies Le Morne Beach

Le Morne Beach liegt im Südwesten von Mauritius und gilt als Paradies für Wassersportler – insbesondere für Kitesurfer. Aber auch wer es ruhiger mag, kommt hier voll auf seine Kosten. Entdecke die zwei Gesichter von Le Morne Beach mit uns: das wilde und das entspannte.  Am Strand von Le Morne reihen sich nicht Urlauber dicht an dicht, sondern grüne Palmen. Schließlich sind wir hier nicht auf Mallorca, sondern auf Mauritius.  Hinter den grünen Palmen, die sich im Wind wiegen, erhebt sich ein großer, steiler, massiver Berg. 556 Meter schraubt sich der Le Morne Brabant in den blauen Himmel von Mauritius. Am Berg zeigt sich, dass das hier mit den Namen wirklich einfach ist: Der Berg heißt “Le Morne”, die kleine Ortschaft im Norden heißt “Le Morne” und das Gebiet heißt – Überraschung – auch “Le Morne”. Am Strand liegen sogar Hotels, die den Zusatz “Le Morne” im Namen tragen. Etwa das Hotel Rio Le Morne und das LUX Le Morne. Mir passt das ausgezeichnet: Im Urlaub möchte ich so wenig denken wie nur möglich. Willkommen …

Apartment-Hotels in Hamburg: Tipps und Empfehlungen

Apartment-Hotels in Hamburg: Tipps und Empfehlungen

Apartment Hotel Hamburg / Boarding House Hamburg / Serviced Apartment Auf der Suche nach einem Apartment in Hamburg? In diesem Artikel stelle ich Dir die 5 besten Boardinghouses in Hamburg vor. Alle Serviced Apartments sind persönlich getestet und unabhängig bewertet. Außerdem bekommst Du von mir wertvolle Insidertipps, wie Dein Aufenthalt in den jeweiligen Apartment-Hotels noch angenehmer wird.  Es gibt viele Bezeichnungen für Apartments, die im Gegensatz zu klassischen Hotelzimmern mit einer Küche und oft sogar mit Waschmaschine ausgerüstet sind: Boardinghouse, Serviced Apartments oder eben Apartment Hotel. Gemeinsam ist allen, dass sie sich eher an Langzeitgäste richten. Das sind zum Beispiel Gäste, die beruflich für eine oder mehrere Wochen in der Stadt zu tun haben. In diesem Artikel habe ich für Dich meine Erfahrungen mit Apartment Hotels in Hamburg zusammengefasst und die 5 besten Tipps aufgelistet. Weil in Hamburg immer viel los ist und die Boardinghouses oft ausgebucht sind, ist es gut, mehr als nur eine Möglichkeit zu haben. Apartment Hotel Hamburg: die besten Boardingshouses Ausgezeichnet und erste Wahl: Clipper Hotel Hamburg Die Lage: Das Clipper …

Die Top- und Flop-Restaurants im Ostseebad Binz

Die Top- und Flop-Restaurants im Ostseebad Binz

– Binz Restaurant – Binz ist ein traumhaftes Bad an der Ostsee. Und weil Seeluft bekanntlich hungrig macht, haben wir für Dich die Top-Restaurants in Binz zusammengestellt. Außerdem weisen wir auch auf zwei Restaurants hin, die sich leider als Flop erwiesen haben.  Wie waren Deine Erfahrungen? Hast Du weitere Restaurant-Tipps? Hinterlasse gern einen Kommentar und teile den Artikel. Erfahre noch mehr über Rügen

Herbstzauber am fränkischen Ludwigskanal

Herbstzauber am fränkischen Ludwigskanal

Komm mit zu einem Herbstspaziergang am malerischen Ludwigskanal in Franken. Lass dich verzaubern von einer Stimmung, wie es sie nur einmal im Jahr gibt. Ein Blatt löst sich vom Baum und schwebt langsam herunter. Plötzlich wird es von einem Windstoß erfasst und wieder ein Stück nach oben gewirbelt. Fröhlich tanzt es durch die Luft, bevor die Schwerkraft die Oberhand gewinnt. Immer wieder lösen sich grün, braun und rötliche gefärbte Blätter, schweben herab und schmücken den Boden. Der Herbst ist da, die Bäume machen sich bereit für den Winter. Noch hängen recht viele Blätter an den Bäumen, aber das wird sich bald ändern. Herbstspaziergang am Ludwigskanal Es ist ganz ruhig. Nur ein paar Vögel und raschelnden Blätter sind zu hören. Der Kiefernwald hier heißt “Steckerlaswald” und gehört zum südlichen Nürnberger Reichswald. Die Bedingungen für seine Bewohner sind nicht gerade einfach: Die Böden sind sandig und nährstoffarm. Ein sandiger Untergrund hat den Nachteil, dass Regen recht schnell versickert. Aus diesem Grund findet man hier vor allem Lebewesen, die wenig Wasser brauchen. Etwa die Schwarzbeere oder die Rentierflechte. …

Rügen: im Auge des Sturms

Rügen: im Auge des Sturms

Sassnitz Hafen auf der Insel Rügen. Wir laufen über die längste Aussenmole Europas. Einem endlos langen Steg, an dessen Ende ein schöner, alter Leuchtturm auf uns wartet. Das Wasser spritzt Meterhoch, als sich die Wellen an den Felsen brechen. Hier tobt sich die Ostsee so richtig aus. Ein Ausflug ins Auge des Sturms. Der Wind reißt an meiner Jacke und wirbelt mir kräftig durchs Haar. Die Wellen bäumen sich vor dem Leuchtturm auf wie ein scheuendes Pferd. Unterhalten kann man sich längst nicht mehr, dazu stürmt es hier draußen zu heftig. Wieder und wieder bricht die Naturgewalt über die Mauer und hüllt uns in einen feinen Wassernebel. Viele Schaulustige haben ihre Kameras gezückt, um dieses wilde Naturschauspiel festzuhalten. Es gibt da nur ein Problem. Eine Frau steht im Weg. Sie posiert vor dem Leuchtturm, breitet fröhlich die Arme aus und gefällt sich in der Rolle der unbekümmerten Frohnatur, die kein Problem damit hat, die Gischt abzubekommen. Die Wellen brechen sich am Felsen und werfen ihr Wasser hoch in die Luft. Klatschend landet die Ostsee als …

Valencia Sehenswürdigkeiten: die Top Ten der Designstadt

Valencia Sehenswürdigkeiten: die Top Ten der Designstadt

Valencia ist die drittgrößte Stadt Spaniens, aber weitaus ruhiger und weniger touristisch als Barcelona oder Madrid. Was kann man in Valencia machen? Hier einige Ideen. Wir haben für Dich die Top-10-Valencia Sehenswürdigkeiten zusammengestellt. Nummer 10 ist ein ganz besonderes Highlight: In Valencia befindet sich nämlich etwas, wonach unzählige Ritter und Abenteurer lange vergeblich gesucht haben: der Heilige Gral. Auf dieser Karte findest Du die Top-10- Sehenswürdigkeiten von Valencia. Valencia Sehenswürdigkeiten Nr 1: Stadt der Künste und Wissenschaften Wow! Was für ein Design! Wer dachte, Gaudi wäre der einzige Spanier, der etwas von wegweisender Architektur versteht, wird in Valencia eines Bessere belehrt. Die Stadt der Künste und Wissenschaften (Ciutat de les Arts i les Ciències) sieht aus, als würde sie aus einem Hollywood-Science-Fiction-Film stammen. Der Architekt Santiago Calatrava hat mehrere Gebäudekomplexe entworfen und so der Stadt zu einem neuen Aushängeschild verholfen. Rund 2 Kilometer lang ist die “Stadt”, in der es um naturwissenschaftliche und kulturelle Unterhaltung geht. Besonders sehenswert ist zum Beispiel das Oceanogràfic, das größte Aquarium Europas. Auf sieben Meeresräumen tummeln sich rund 45.000 Tiefseebewohner. Delfine, Weißwale, …

Abenteuerlust braucht Feuer

Abenteuerlust braucht Feuer

– Werbung – Warum habe ich eigentlich nie das Gefühl, jetzt genug von der Welt gesehen zu haben? Was bringt mich dazu, immer mehr entdecken zu wollen? Warum sage ich nicht: “Okay, vielen Dank, das war’s jetzt”? Ich denke, jeder Reisende hat einen inneren Antrieb, der ihn motiviert, immer weiter zu gehen und niemals stehen zu bleiben. Einen Antrieb, der Grenzen nicht akzeptiert, sondern neu definiert. Einen Antrieb, der Hindernisse nicht verdammt, sondern als Teil des Weges akzeptiert und sie routiniert überwindet. Dieser Antrieb ist eine innere Kraftquelle, ein innerer Kompass, der intuitiv weiß, was jetzt getan werden muss. Ein Kompass, der ein klares Ziel hat: das Unbekannte, das Abenteuer. Abenteuer werden aus Mut gemacht. Immer wieder Neuland betreten zu wollen ist eine mühsame Haltung, die Mut und Leidenschaft erfordert. Es ist anstrengend und mitunter nervenaufreibend, sich in unbekanntes Terrain zu wagen. Bequemer ist es, zuhause zu bleiben und die Füße hochzulegen. Aber die Abenteuerlust wird belohnt. Durch spannende neue Eindrücke und neue Erfahrungen. Was kann es Schöneres geben? Es ist schwer, eine innere Haltung …

Die Hindu-Tempel auf Mauritius

Die Hindu-Tempel auf Mauritius

Mauritius Tempel Viele Hindu-Tempel auf Mauritius sind prachtvolle und farbenfrohe Anlagen, die mit interessanten Details gestaltet sind. Hier ein Überblick über die 5 prächtigsten und schönsten Hindu-Tempel auf der Insel.  Rote Fahnen wehen am blauen Himmel über dem Hindutempel “Shiv Kalyanath Mandir” in Grand Baie im Norden von Mauritius. Der Tempel ist weiß gestrichen, wobei ein knalliges Pink farbfrohe Akzente setzt. Ein breiter Weg führt zum Haupteingang, gesäumt von grünen Palmen, die sich im Wind wiegen. Der Geruch von Räucherstäbchen liegt in der Luft. Vor dem Haupteingang wird ein Opfer dargebracht. Im Hinduismus gibt es zahlreiche Devas, also himmlische Gottheiten, die man um Hilfe bitten und mit einem Opfer wohlwollend stimmen kann. Verbreitet ist das Rezitieren von Mantren (“Chanten”). Das sind kurze Sanskrit-Texte, die wieder und wieder gedacht oder gesprochen werden, um so ihre Kraft zu entfalten. Mauritius Tempel: Shiv Kalyanath Mandir Wir dürfen näher treten, denn die Hindus haben nichts gegen Fremde – solange sie sich respektvoll verhalten und vor dem Betreten des Tempels die Schuhe ausziehen. “Welcome”, steht an der Wand des Tempels geschrieben. …

Ritz-Carlton Apartment: 12. Stock und 7. Himmel

Ritz-Carlton Apartment: 12. Stock und 7. Himmel

Das Ritz-Carlton Apartment am Potsdamer Platz gilt mit seinen 285 Quadratmetern als größte Luxussuite Berlins. Stars wie Tom Hanks, Angelina Jolie und Brad Pitt haben hier schon gewohnt. Wie fühlt es sich an, im Ritz-Carlton Apartment eine Nacht zu verbringen? Wir haben es ausprobiert und dabei interessante Nachbarn gehabt: Geister aus Japan. Immer, wenn ich am Ritz-Carlton am Potsdamer Platz vorbeigekommen bin, habe ich mich gefragt, ob es wohl auf dem Dach des Hotels eine Dachterrasse gibt. Schön, heute kann ich es endlich herausfinden. Außerdem wollte ich immer wissen, für was eigentlich die Buchstaben “B C” stehen, die ganz oben auf dem rechten Turm angebracht sind. Berlin Center? British Columbia? Beautiful City? Nein, alles Unsinn, das “B C” steht für “Beisheim-Center”. Und Beisheim, das steht für Otto Beisheim, den inzwischen verstorbenen ehemaligen Geschäftsführer und Anteilseigner des METRO-Konzerns. Er hat das Gebäudeensemble bauen lassen und 2004 eröffnet. Eine Nacht im Ritz-Carlton Apartment Ich dachte immer, das gesamte Gebäude wäre das Ritz-Carlton. Tatsächlich aber ist es so, dass der Komplex das Beisheim-Center ist und das Ritz-Carlton den …

Auf Schiffstour nach Berlin Treptow

Auf Schiffstour nach Berlin Treptow

Treptow Schiffstour: Bericht von unserer Schiffstour über die Spree von der Jannowitzbrücke in Berlin Mitte zum Hafen Treptow. (Dauer: 2 Stunden) Planung ist alles. Also rufe ich bei der Schifffahrtsgesellschaft “Stern + Kreis” an, um mich danach zu erkundigen, ob ich die Tickets an Bord kaufen kann. Kein Problem, meint die freundlich Dame am Telefon. Als ich dann an der Jannowitzbrücke an Bord der “Monbijou” gehen will und mich nach den Tickets erkundige, meint der Skipper, die müsste ich an Land besorgen. Prima, bei “Stern + Kreis” ist man sich einig. Also wieder runter vom Schiff, zum Tickethäuschen marschieren und wieder rauf aufs Schiff. Treptow Schiffstour über die Spree Nachdem das mit den Tickets geklärt ist, geht es auch schon los. Wir sitzen oben. Steuerbord, also auf der rechten Seite. Platz ist reichlich vorhanden. 101 Sitzplätze gibt es oben und 56 Plätze unten. Das Schiff dreht, fährt an der chinesischen Botschaft am Ufer rechts vorbei und fährt unter der Jannowitzbrücke hindurch. Die Brücke ist so niedrig, dass man auf seinen Kopf aufpassen muss. Hinter uns ragt …

Sayonara Tokyo: jodelnde Hühner und Super Marios

Sayonara Tokyo: jodelnde Hühner und Super Marios

Das Varieté-Theater Wintergarten Berlin feiert seinen 25. Geburtstag mit der aufwändigsten Show seiner Geschichte: “Sayonara Tokyo – Geishas! Tamagotchis! Edelweiß!”. Lohnt sich ein Besuch? Wir waren dabei. Wenn ich von Reisen oder Events berichte, frage ich mich manchmal: Wo packe ich die Story am besten an, damit sie spannend ist? Bei der “Sayonara Tokyo”-Show im Berliner Wintergarten sind solche Überlegungen nicht nötig. Denn diese Show ist so verrückt, so bunt und so schrill, dass man einfach nur beschreiben muss, was passiert. Also: Wir sitzen im Publikum und sehen, wie ein 70jähriger Japaner in fescher Trachtenlederhose jodelnd über die Bühne watschelt und dabei gackernd ein Huhn nachmacht. Sayonara Tokyo im Wintergarten Berlin Der Mann heißt Takeo Ischi, ist in Japan geboren und seit Jahrzehnten in Oberbayern zuhause. Er ist der Star des Abends – und das zu Recht. Seine Stimme ist umwerfend, sein Jodeln perfekt. Kein Wunder: Takeo Ischi macht das nicht erst seit gestern, sondern schon seit über 50 Jahren. Das Jodeln hat er sich selbst beigebracht, mit Schallplatten des Jodlers Franzl Lang. Nicht schlecht, Tirolerhut …

William und Kate in Heidelberg

William und Kate in Heidelberg

William und Kate haben neben Berlin und Hamburg noch eine dritte deutsche Stadt besucht: Heidelberg. Zwar nur drei Stunden lang, aber es war einiges los. Nach der Entscheidung, aus der Europäischen Union auszutreten, ist die Lage im Vereinigten Königreich unbehaglich. Das internationale Renommee ist dahin, die Wirtschaft auf Talfahrt, die Bevölkerung verunsichert, Premierministerin May geschwächt und viele Wahl-Engländer auf der Suche nach einer neuen Heimat. Nun ist es also an William und Kate, die Stimmung zu drehen und eine Charmeoffensive zu starten. Warschau, Danzig, Berlin, Heidelberg und Hamburg stehen auf ihrem Reise-Programm. Während Berlin und Hamburg eher ein Standard ist, lässt Heidelberg aufhorchen. Gute Wahl! Heidelberg ist eine bezaubernde Stadt und der perfekte Ort für eine Charmeoffensive. Heidelberg im Royal-Rausch Schon lange vor der Ankunft der Royals ist Heidelberg wie im Rausch. Rund 30.000 Menschen sind auf den Beinen, um die königlichen Gäste zu begrüßen. Der Union Jack, die Nationalflagge des Vereinigten Königreichs, ist überall in der Stadt zu sehen. Ebenso wie Polizisten, die mit Hunden und schweren Waffen angetreten sind, um die Royals zu …

Video: Schildkröte im Liebesrausch

Video: Schildkröte im Liebesrausch

Bei unserem Besuch der siebenfarbigen Erde auf Mauritius fiel uns ein schönes Schildkröten-Gehege auf. Dort befand sich eine Schildkröte gerade im tiefsten Liebesrausch. Was das bedeutet, siehts Du hier im Video. Die Namen der Schildkröten sind übrigens echt, sie standen auf einem Infoschild. Schildkröte Toto liebt Schildkröte Nini. Doch so einfach ist Nini nicht zu erobern. Sie lässt Toto zappeln. Schließlich ist die Paarungszeit der Schildkröten vier Monate lang und sie hat noch genug Zeit, sich zwischen Toto und Titean zu entscheiden. Eines Tages jedoch kann sich Toto nicht länger zurückhalten. Seine Leidenschaft geht mit ihm durch und er ist nicht mehr zu halten. Doch Nini fühlt sich noch nicht bereit für seine Liebe. Viel lieber möchte sie jetzt mit ihrer Freundin Rosetta leckere Grashalme futtern. Also läuft sie Toto mit Rosetta kurzerhand davon und lässt das Männchen geknickt zurück. Armer Toto. Aber wer weiß: Vielleicht hat er morgen mehr Glück und der Liebesrausch erfasst auch Nini. Schildkröten auf Mauritius Zu Beginn des 17 Jahrhunderts kam eine große Anzahl von Schildkröten vom Aldabra Atoll auf …

Chamarel Wasserfall auf Mauritius: 100 Meter Freude

Chamarel Wasserfall auf Mauritius: 100 Meter Freude

Neben dem Chamarel Wasserfall auf Mauritius steht die amerikanische Freiheitsstatue. Allerdings nur auf dem Infoplakat. Das Bild soll veranschaulichen, wie hoch der Chamarel Waterfall ist: rund 100 Meter. Er befindet sich im Südwesten von Mauritius und gilt als eines der schönsten Naturschauspiele der Insel. Wer im Süden von Mauritius Urlaub macht, sollte sich den Chamarel Wasserfall und die siebenfarbige Erde auf jeden Fall ansehen. Der Eingang zu den beiden Sehenswürdigkeiten liegt hinter dem kleinen Bergdorf Chamarel. Die Straßen sind in einem tadellosen Zustand und eine mehrstündige Tour mit dem Taxi ist schon für 50 € zu haben. Um einen günstigen Preis feilschen muss man nicht, die Preise sind einheitlich und fair geregelt. Beim Pförtnerhaus bezahlt man den Eintritt, dann geht es weiter. Vorbei an einer Kaffeeplantage, Zuckerrohrfeldern, Palmen und dichtem tropischem Grün. Grün – überall grün, wohin das Auge auch blickt. Vom Parkplatz aus sind es nur wenige Meter bis zur Aussichtsplattform. Tipp: Wenn Du auf der Plattform stehst und den Chamarel Wasserfall bewunderst, geht es nach rechts eine Anhöhe nach oben. Folge der Treppe und Du stehst …

Mittagstipp in Mitte: Lunch an der Spree

Mittagstipp in Mitte: Lunch an der Spree

Mittag in Mitte? Und keine Idee für ein Restaurant, in dem es nicht nur lecker schmeckt, sondern wo auch das Ambiente interessant und angenehm ist? Hier ein heißer Tipp: das Balthazar Berlin am Spreeufer. Unglaublich, wie dicht der Schiffsverkehr auf der Spree gegen Mittag ist. Alle paar Sekunden schippert ein Ausflugsdampfer vorbei. Die Touristen betrachten uns – und umgekehrt. Wir sitzen auf der Sonnenterrasse des Balthazar, unmittelbar am Spreeufer und schauen den Schiffen nach, die langsam an uns vorüberziehen. Die Sonne scheint und eine leichte Brise sorgt für etwas Abkühlung. Balthazar Berlin: moderne Metropolenküche Die interessante Aussicht ist nur ein Grund, warum wir hier schon zum wiederholten Mal zu Mittag essen. Der wichtigste Grund ist natürlich, dass es im Restaurant Balthazar Berlin ausgezeichnet schmeckt. Holger Zurbrüggen, der Chef, weiß, was gut ist. Er hat das “Balthazar Prinzip” formuliert, wie man auf der Website nachlesen kann: “Balthazar steht für die moderne Metropolküche Berlins. Weltoffen und regional, hochwertig und unbeschwert.” “Lecker” und “exzellent zubereitet” hat er vergessen, das reichen  wir an dieser Stelle gerne nach. Das Balthazar Berlin …

Ferienhaus oder Hotel?

Ferienhaus oder Hotel?

– Sponsored Post – Bei unserem letzten Urlaub auf Mallorca hatten wir uns überlegt, diesmal kein Hotel zu buchen, sondern ein Ferienhaus. In diesem Artikel haben wir die Vor- und Nachteile zusammengestellt, die sich im Urlaub bei einem angemieteten Haus ergeben. Der erste Vorteil liegt schon im Namen: Ferienhaus, nicht Ferienraum. Du hast also deutlich mehr Platz als in einem Hotelzimmer. Gerade in sonnigen Ländern wie Spanien kommt ein Ferienhaus selten allein, sondern meistens mit einem schönen Swimmingpool. Angenehm: Den hast Du dann ganz für Dich allein. Diese umfassende Privatsphäre ist ein echtes Plus. Du kannst Dich in Deinem Haus benehmen, als wärst Du zuhause. Partys feiern, erst abends zum Frühstück erscheinen, die 1. FC Köln Flagge hissen – alles kein Problem, schließlich bist Du der Hausherr. Ein Ferienhaus erscheint im Vergleich zu einem Hotelzimmer zwar erst einmal teuer, aber wenn Du mit einer Familie oder mit Freunden anreist, kann es unterm Strich auch günstiger für Dich werden. Zumal Du in Deinem Ferienhaus selbst kochen kannst und nicht immer teuer Essen gehen musst. Ferienhaus: die …

Serviced Apartments: Wann lohnt sich's?

Serviced Apartments: Wann lohnt sich’s?

– Sponsored Post – Serviced Apartments werden gerade bei Geschäftsreisenden immer beliebter. Wer beruflich ein paar Wochen in Hamburg, London, Zürich, Washington oder Dubai verbringen muss, weiß die Alternative zum Hotel zu schätzen. Warum das Konzept so populär ist und wann es sich lohnt, das erfährst Du hier. Es ist gerade viel Bewegung im Markt der Serviced Apartments, Boarding Houses, Suites und Wohnen-Auf-Zeit-Anbieter. Visionapartments etwa hat sich vom Schweizer Start-up zum Schweizer Marktführer entwickelt und expandiert nun weltweit. Wer auf google “Wohnungen Dubai” sucht, sucht sich womöglich einen Wolf. Mit den Schweizern geht’s schneller. Abito Suites: Einchecken am Automaten Einen anderen Weg, aber ebenfalls interessant, geht Abito Suites in Leipzig, direkt am zentral gelegenen Augustusplatz: Hier gibt es ebenfalls hochwertige Serviced Apartments – aber ganz ohne mit Menschen in Berührung zu kommen. Eingecheckt wird nicht an der Rezeption, sondern am Automaten. Der Gast gibt seine Kreditkarte ein, der Betrag wird abgebucht, die Zimmerkarte ausgegeben. So einfach ist das. Schöne neue Apartmentwelt. Der Kontakt mit einem Menschen ist nicht mehr nötig. Dabei bleibt der Service aber keinesfalls …

Die siebenfarbige Erde auf Mauritius

Die siebenfarbige Erde auf Mauritius

Die siebenfarbige Erde (7 coloured earths) gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten auf Mauritius und ist ein weltweit einzigartiges Naturphänomen. Was es damit auf sich hat und ob sich der Ausflug zu dieser Sehenswürdigkeit lohnt, erfährst Du in unserem Reisebericht. Umsonst gibt es die siebenfarbige Erde nicht. 150 Rupien pro Person, also rund 3,80 Euro müssen wir am Eingang bezahlen, dann dürfen wir passieren. Ein schmaler Weg führt uns durch einen dicht bewachsenen Tropenwald. Mauritius gehört zu Afrika – das merkt man auch an den Temperaturen. Gut, dass ich vor der Abfahrt mein Insektenspray benutzt habe, sonst wäre ich jetzt ein Festmahl für die kleinen Blutsauger, die ab und zu durch die Luft schwirren. Nach wenigen Metern lichtet sich der Wald und wir treten aus dem Schatten der dichten grünen Bäume und Sträucher heraus in die pralle Sonne. Vor uns erstreckt sich eine weite freie Fläche, die “siebenfarbige Erde” genannt wird. Oder auch “Terres des Couleurs”  beziehungsweise “Seven coloured earths”, wie die Einheimischen wahlweise auf Französisch oder Englisch sagen. Die siebenfarbige Erde auf Mauritius Wir blicken …

So urlauben die Stars auf Mauritius

So urlauben die Stars auf Mauritius

Das St. Regis Hotel auf Mauritius verspricht Luxusurlaub auf 5-Sterne-Niveau – inklusive Butlerservice. Aber es geht noch besser: In der St. Regis Villa kann man ganz für sich allein urlauben. Hier herrscht absolute Privatsphäre. Eigener Butler, eigener Koch, eigener Sicherheitsdienst. Ein Urlaub für Superstars wie Kylie Minogue, Prince Harry oder Gwyneth Paltrow, die sich bekanntlich gerne auf Mauritius entspannen. Wir haben uns die Villa angesehen und einige Geschichten mitgebracht. The Residence” steht auf einem kleinen Schild am Eingangstor. Und dezent darunter: “Private”. Das hohe, schwere Holztor öffnet sich und wir fahren mit dem kleinen Elektrowagen des St. Regis Hotels auf das Gelände der St. Regis Villa, die eigentlich nur schwerreichen Unternehmern, gekrönten Häuptern sowie Rock- oder Filmstars vorbehalten ist. Unser Wagen hält auf einem schönen großen Innenhof, den Bäume, Palmen, Hecken und Sträucher in eine grüne Oase verwandelt haben. Die Morgensonne taucht die Anlage in ihr schönstes Licht. Es ist heiß, aber ein mitunter kräftiger Wind mildert die Hitze. Links befindet sich ein kleines Häuschen, in dem ein Wachmann in einer strahlend weißen Uniform kurz …

Urlaubslektüre: meine Buchtipps

Urlaubslektüre: meine Buchtipps

Urlaubslektüre für alle, die lieber ins Buch schauen statt immer nur aufs Handy. Im Urlaub ist endlich Zeit, sich in aller Ruhe in ein gutes Buch zu vertiefen. Hier meine Buchtipps für 2017. Mit neuen Titeln und tollen Klassikern. Übersichtlich gegliedert in unterschiedliche Bereiche. Urlaubslektüre für Reisefans “Entspannte Wochenenden – 50 romantische Regionen“ ist eine tolle Idee: Am Wochenende nicht zuhause sitzen, sondern einfach mal raus aus dem Alltag und etwas Neues entdecken. Das Buch gibt reich bebilderte Inspirationen für entspannte Wochenendtripps. Und noch einiges mehr: Die Orte werden übersichtlich vorgestellt. Der Leser bekommt Infos zur stressfreien Anreise, eine Übersichtskarte zur Orientierung, Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Unterkunft, Restaurants und Veranstaltungen. Was mir gut gefallen hat: Alle Ziele befinden sich in Deutschland oder in den Nachbarländern, sind also nah genug für einen Wochenendtrip. Fazit: Wer gerne übers Wochenende verreist, bekommt hier 50 tolle Ideen für seine nächsten Ziele. Im Buch “Die seltsamsten Orte der Welt“ stellt Alastair Bonnett geheime Städte, vergessene Inseln, Niemandsländer und verlorene Räume vor. Zum Beispiel “Sandy Island”, das zwar auf Karten existiert, nicht …

Frech: die G20 Trump Suite auf ebay

Frech: die G20 Trump Suite auf ebay

Das 25hours Hotel Altes Hafenamt hat für die Dauer des G20-Gipfels in Hamburg eine provokante G20 Trump Suite eingerichtet. Wer Spaß daran hat, einmal zu übernachten wie Donald Trump, kann das Erlebnis auf ebay ersteigern. Der Erlös kommt der Klimaschutzorganisation „Klima ohne Grenzen“ zugute. Im Vorfeld des G20 Gipfels in Hamburg hieß es, Donald Trump habe Schwierigkeiten gehabt, ein Hotel zu finden. Nicht etwa, weil es in Hamburg keine anständigen Luxushotels gebe. Das Problem war eher, dass der amerikanische Präsident nicht überall willkommen war. Nun ist Donald Trump offenbar im Gästehaus des Hamburger Senats untergekommen, einer Villa an der Hamburger Außenalster (Schöne Aussicht 26). Offiziell wird das zwar nicht bestätigt, aber es steht jetzt schließlich auf diesem Blog, also muss es wahr sein. Hier stehen schließlich keine Fake News, sondern nur knallhart recherchierte Fakten. Die G20 Trump Suite im 25hours Hotel Der G20 Gipfel ist bei den Hamburgern wenig geliebt. Kein Wunder, denn am 7. und 8. Juli fallen Tausende Delegierte, Medienvertreter, Polizisten und Demonstranten in die Stadt ein. Die Polizei tut, was nötig ist. Und …

Was kann man in Leipzig machen?

Was kann man in Leipzig machen?

Was kann man in Leipzig machen? Na, jede Menge! Tipps für Sehenswürdigkeiten und Attraktionen findest Du hier. Komm mit auf einen Städtetrip nach Leipzig! Dieser Reiseführer ist gedacht für alle, die nur ein Wochenende oder eins, zwei Tage in Leipzig sind, die Stadt vorher noch nicht gesehen haben und die Highlights erleben möchten. Die Anreise nach Leipzig Bevor wir uns der Frage widmen können, was man in Leipzig alles machen kann, müssen wir erst mal hinkommen. Leipzig liegt in der östlichen Mitte Deutschland und ist gut mit der Deutschen Bahn, dem Auto oder dem Bus erreichbar. Der Leipziger Hauptbahnhof ist der größte Kopfbahnhof Europas. Er liegt am Rande des Stadtzentrums und ist eine Mischung aus Bahnhof und großem Einkaufszentrum. Auf 3 Ebenen bieten 142 Geschäfte alles, was das Herz begehrt. Das Ganze nennt sich: Promenaden Hauptbahnhof Leipzig. Täglich ist bis 21 Uhr geöffnet und selbst am Sonntag sind 80 Geschäfte offen. Als wir auf unseren Zug zurück nach Berlin gewartet haben, sind wir hier schön von Shop zu Shop flaniert. Apropos Berlin: Von Berlin aus fährt der …

Wie packe ich meinen Koffer am besten?

Wie packe ich meinen Koffer am besten?

Weil es etwas unhandlich ist, den Kleiderschrank mit in den Urlaub zu nehmen, muss es eben der Koffer sein. Doch wie packe ich meinen Koffer am besten? Wie stelle ich es clever an, dass möglichst alles hineinpasst und ich am Ende keinen Elefanten auf den Koffer setzen muss, damit er zugeht? Hier unsere Anleitung in 7 Schritten. Schritt 1: Der wichtigste Schritt beim Packen ist nicht das Packen, sondern das kluge Weglassen. Überlege Dir: Wie lange bleibe ich? Wie ist die Wettervorhersage? Was brauche ich? Möchte ich abends schick ausgehen oder ist legere Entspannung angesagt? Wer Dir erst einmal klar darüber, wie Du den Urlaub gestalten möchtest. Stimm Dich dabei am besten mit Deinem Partner/Deiner Partnerin ab. Erst, wenn Du weißt, was Du willst, solltest Du Dir überlegen, was Du einpackst. Wie packe ich meinen Koffer am besten? Schritt 2: Verschaffe Dir eine Übersicht. Legen am besten alles, was Du mitnehmen möchtest auf Deinem Bett aus. Frage Dich nun: Brauche ich das wirklich? Ist es wirklich notwenig, jeden Tag ein anderes Sakko oder Kleid auszuführen? …

Restaurant Leipzig: Wo's richtig gut schmeckt

Restaurant Leipzig: Wo’s richtig gut schmeckt

Restaurant Leipzig – kulinarische Tipps und Adressen – die Top 10. Du möchtest in Leipzig essen gehen und suchst Tipps und Inspiration für geeignete Restaurants? Prima, dann bist Du hier richtig. Wir haben uns durch die Leipziger Restaurants geschlemmt und stellen Dir hier unsere Top-10-Auswahl vor. Damit Du Dich leichter orientieren kannst, haben wir die Restaurants in einen Stadtplan von Leipzig eingetragen (siehe die Karte unten). Voila! Wir wünschen guten Appetit und viel Spaß in Leipzig. Restaurant Leipzig: Wo’s das gute Essen gibt Bei unserer Schlemmertour durch die Leipziger Restaurants sind wir unabhängig vorgegangen und waren nur einem verpflichtet: unserem Appetit. Jedes Restaurant hat seine Vorzüge. Die Reihenfolge stellt kein Ranking dar, es geht hier um eine gleichberechtigte Auflistung. Der elegante Aussichtstipp: Restaurant Plate of Art Speisen im höchsten Restaurant Mitteldeutschlands. Das Restaurant “Plate of Art” befindet sich in einer Höhe von 120 Metern. Noch höher als das Restaurant sind nur seine Preise. Als wir mit dem Fahrstuhl noch oben fahren, sind wir so hoch, dass es in den Ohren knackt, als wären wir im …

Musikvideo: Wallis sorgt für Aufsehen

Musikvideo: Wallis sorgt für Aufsehen

Tourismuswerbung funktioniert über schöne Landschaften und glückliche Menschen. Noch ein paar Tiere dazu – fertig. Dass man mit diesen Grundzutaten aber auch überraschend umgehen kann, zeigt ein Video, das auf das Wallis Jodlerfest in der Schweiz aufmerksam machen soll. Der Plan geht auf: Das charmante Musikvideo hat sich zum Viralhit und Publikumsliebling entwickelt. Der heilige Gral, nach dem heute Marketingverantwortliche suchen, ist das sogenannte “Viral”. Darunter versteht man ein Video, das die Zuschauer so sehr begeistert, dass sie es freiwillig an ihre Freunde und Bekannte weiterschicken. Das Video ist dann so interessant, dass Medien und Blogs darüber berichten. Meistens handelt es sich dabei um Werbung, die nicht wie Werbung aussieht. Werbung, die keine stumpfe Reklame ist, sondern wie ein Geschenk wirkt, mit dem man sich gerne beschäftigt. Der große Vorteil: Das Viral verbreitet sich kostenlos und muss nicht für teures Geld im Fernsehen gezeigt werden. Außerdem ist Werbung, die einem von einem Freund empfohlen wird, wirksamer, als wenn man den Film nebenbei im Werbeblock sieht. Ma Cherie von DJ Antoine als Jodelversion Ein aktuelles Beispiel …

Asisi Leipzig: So sieht die Titanik heute aus

Asisi Leipzig: So sieht die Titanik heute aus

Asisi Leipzig Selbst, als die Titanik schon gegen den Eisberg gefahren war, hieß es noch: “Bleiben Sie ruhig, kehren Sie in Ihre Kabine zurück. Die Titanik kann gar nicht sinken.” Was von dieser Behauptung zu halten ist, wissen wir alle. Die dramatischen Ereignisse auf der Titanik sind wiederholt erzählt worden. Doch wie sieht die Titanik heute aus? Der Künstler Yadegar Asisi beantwortet diese Frage mit einem spektakulären 360 Grad Panoramabild, das die gesunkene Titanik zeigt. Es ist noch das ganze Jahr 2017 im Panometer Leipzig zu sehen. Wir sind auf Tauchstation  gegangen und haben uns Asisis Titanik-Ausstellung angesehen. Ich haben den Kopf nach hinten gestreckt, als würde ich zu einem Wolkenkratzer aufsehen. Tatsächlich ist es aber der Bug der Titanik, die von Scheinwerfern in ein düsteres Rot-violett gehüllt ist. Weit, weit über mir, in 23 Metern Höhe, hängt der mächtige Anker. Die Installation von Yadegar Asisi im Leipziger Panometer heißt “Der Bug” und bildet die Spitze der Titanik ab. Dreidimensional. Und im Maßstab 1:1. Wow! Eine tolle Idee. So bekommt man wirklich ein Gefühl dafür, wie …

Völkerschlacht bei Leipzig: Leuchtturm des Friedens

Völkerschlacht bei Leipzig: Leuchtturm des Friedens

Die Völkerschlacht bei Leipzig vom 16. bis 19. Oktober 1813 gilt als bis dahin größte und blutigste Schlacht der Geschichte. Preußen, Österreich, Russland und Schweden hatten sich miteinander verbündet, um die Herrschaft Napoleon Bonapartes über Europa zu brechen. Noch heute erinnert das Völkerschlachtdenkmal bei Leipzig an die Tage, in denen das Gebiet in Blut und Schrecken versank. Wir haben das Denkmal besucht. Als das Völkerschlachtdenkmal am Horizont auftaucht, komme ich mir vor wie in einem Hollywood-Film von Michael Bay (Transformers). Dieses gigantische Bauwerk, das sich wie eine Pyramide in den Himmel schraubt, wirkt irgendwie unwirklich. So etwas Gewaltiges kann es doch gar nicht geben! Es sieht aus wie nicht von dieser Welt. Und doch: Beim Näherkommen wird mir klar, dass dieses Monument sehr real ist. Auf der Plattform ganz oben bewegen sich kleine Pünktchen hin und her – das müssen die Köpfe der Besucher sein. Denkmalpflege für 30 Millionen Euro Vor dem Völkerschlachtdenkmal ist gerade eine Baustelle: Das große Wasserbecken wird noch über ein Jahr lang saniert. Kosten: rund 2,4 Millionen Euro. Klar: riesiges Denkmal, …

Dresden Tipps

Dresden Tipps für ein Wow-Wochenende

Dresden Tipps und Reiseführer vom Reiseblog WowPlaces Dresden wird gern als “Elbflorenz” gerühmt. Doch dieser Vergleich ist etwas weit hergeholt. Über 1.000 km, um genau zu sein. Warum Dresden ganz anders als Florenz, aber trotzdem wunderbar ist, erfährst Du in unserem Dresden Reiseführer mit Dresden Tipps. Wir nehmen Dich mit auf einen Streifzug zu den interessantesten Dresdner Sehenswürdigkeiten in der sächsischen Landeshauptstadt. Einen Besuch im Dresden beginnt man am besten mit einem Überblick. Der Hausmannsturm ist uns dabei gerne behilflich. Er befindet sich im Herzen der Stadt und ist der Hauptturm des Dresdner Schlosses. In einer Höhe von 100 Metern haben wir einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt. Unter uns liegt der große und großartige Theaterplatz mit dem König-Johann-Denkmal. Im Nationalsozialismus war das noch der Adolf-Hitler-Platz. Aber diese Zeiten sind ja zum Glück vorbei. Gleich dahinter sehen wir die prachtvolle Semperoper. Rechts am Horizont zeichnet sich die Augustusbrücke ab, die sich über die Elbe legt und die historische Altstadt mit der Neustadt verbindet. Reiseführer Dresden Links hinter der Semperoper erkennen wir etwas am Horizont, das …

25hours hotel frankfurt

Das knallbunte Levi’s Wunderland

Endlich mal passend gekleidet. Und das ganz ohne Beratung! Ich trage eine Levi’s 501 und stehe im Hotelzimmer 501. Nicht in irgendeinem Hotel, sondern im 25hours Hotel Frankfurt by Levi’s. Der Hotelname ist Programm. Wie ein roter Faden zieht sich das Konzept durch das Haus. Manchmal nimmt dieser Faden die überraschendsten Formen an. Zum Beispiel die von einem Bügelbrett mit Bügeleisen, das nicht im Zimmer steht, sondern davor. Während die Bügelausrüstung im Gang aufgestellt ist, hängt die Levi’s Jeans nicht etwa im Schrank, sondern an der Wand. Immer gut, wenn man eine Ersatzhose auf dem Zimmer hat, denkt sich wohl das 25hours Hotel und hängt gleich noch eine lässige Freitag Tasche daneben. “The Freitag Bag on this hook is yours for the duration of your stay”, heißt es da. “Take it out. Park it here. Enjoy your stay!” Kooperationen geht man hier gerne ein. Zum Beispiel auch mit MINI. Die MINI Flotte können sich die Hotelgäste ebenso kostenlos ausleihen wie Skateboards. Außerdem stehen den Gästen Schindelhauer Bikes zur Verfügung, für die man allerdings Miete zahlen muss. …

Sabbatical

Sabbatical: Was Du wissen musst

Ein “Sabbatical” zu nehmen bedeutet, sich eine längere Auszeit zu gönnen ohne den Job zu kündigen. Du kannst durch die Welt reisen und nach dem Sonderurlaub in Dein altes Leben zurückkehren. Lydia vom Blog “On a Journey” hat sich mit diesem Thema eingehend beschäftigt. Schließlich nimmt sie ab Juni selbst ein Sabbatical, um eine Weltreise anzutreten. Im Interview weist sie auf Dinge hin, die Du wissen solltest, wenn Du ebenfalls eine längere Auszeit planst. Wie plant man ein Sabbatical? Liebe Lydia, gibt es klassische Ängste, wegen denen viele kein Sabbatical machen wollen? Sind diese Bedenken berechtigt? Eine klassische Angst ist zum Beispiel die Frage: „Was ist, wenn meine Karriere unter der Auszeit leidet?“ – Kein Mensch wird sich dafür interessieren, wenn du 6 Monate nicht da bist. Die Uhren drehen sich weiter, auch ohne dich! Die Karriereleiter kannst du auch nach deiner Auszeit nach oben Klettern. Mach lieber jetzt als „normaler“ Angestellter deine Auszeit, denn bist du erst einmal Teamleiter, wird es für dich noch schwieriger einen Zeitpunkt für dein Sabbatical zu finden. Bist du erstmal befördert, …

Playa de Muro: Himmel, Hölle und wieder zurück

Playa de Muro: Himmel, Hölle und wieder zurück

Der Übergang zwischen Himmel und Hölle an der Playa de Muro in Norden Mallorcas befindet sich bei “La Santa”. La Santa heißt “Die Heilige”. Sie ist eine junge Frau mit großen Augen, glänzenden Lippen und langen dunklen Haaren. Links von La Santa liegt der Himmel: feiner heller Sand des Playa de Muro, türkisfarbenes Wasser und ein malerischer Ausblick auf die Bucht von Alcudia. Fünfeinhalb Kilometer misst der Playa de Muro. Viele halten ihn für einen der schönsten Strände Mallorcas. Rechts von La Santa wird es weniger schön, wenn man den Blick nicht gerade aufs Meer richtet. Hier reiht sich am Strand ein Hotel an das nächste. Willkommen in Can Picafort auf Mallorca, Spanien. Playa de Muro auf Mallorca Die Heilige wacht als Bild über der gleichnamigen Strandbar. Auf der schattigen Terrasse kann man der Mittagssonne entkommen und ausgezeichnet zu Mittag essen. Vom Meer her hört man das Rauschen der Wellen. Aus Lautsprecher kommen mit dezenter Lautstärke entspannte Sommerhits. Die weißen Möbel sind aus Holz und verbreiten einen typischen spanischen Urlaubsflair. Mehr Mallorca-Urlaubsfeeling als hier kann man kaum …

Heringsdorf: Ostseeflair und weiße Villen

Heringsdorf: Ostseeflair und weiße Villen

Heringsdorf auf der Insel Usedom in Mecklenburg-Vorpommern wurde früher auch gern als “Nizza des Ostens” bezeichnet. Schließlich war Heringsdorf ein beliebter Urlaubsort der High-Society, ja sogar von Kaisern und Königen. Auch heute noch steigen gekrönte Häupter gerne in Heringsdorf ab. Warum? Was ist das Besondere an dieser Ostseegemeinde? In diesem Reiseführer stelle ich Dir interessante Sehenswürdigkeiten vor. Ich erzähle Dir von der Geschichte des Orts. Und gebe Dir Tipps zu Unterkunft und Anreise. Heringsdorf Reiseführer Heringsdorfer Ostseeflair Pyramiden vermutet man eigentlich in Ägypten und nicht an der Ostsee. Und doch: Was sich am Ende der neuen Seebrücke in den Himmel schraubt, ist eindeutig eine Pyramide. Allerdings gibt es hier keine Mumien und Hieroglyphen, sondern Pasta und Pizza. Bei der Pyramide handelt es sich um das italienische Restaurant “Ponte Rialto”, Ristorante, Pizzeria und Eiscafe. An diesem trüben Dezembertag ist das Restaurant gut besucht. Denn draußen herrscht ein regelrechtes “Schietwetter”, es nieselt und der Himmel ist in ein schmutziges Grau getaucht. Unaufhörlich werfen sich die Wellen an den endlos langen Sandstrand. Erstaunlich zutraulich watscheln zwei weiße Schwäne an …

Barcelona: 10 Insidertipps

Barcelona: 10 Insidertipps

Hast Du nicht mal einen Barcelona Insidertipp, wurde ich kürzlich gefragt. Einen Insidertipp? Na klar, hab’ ich – und 9 weitere noch gleich dazu. Barcelona ist schließlich eine Stadt, die besonders reich an spannenden Sehenswürdigkeiten und Highlights ist. Hier also 10 Insidertipps für Deine nächste Reise nach Barcelona. Damit Dir die Orientierung leichter fällt, habe ich die 10 Punkte weiter unten in eine Karte eingetragen. Barcelona Insidertipp 1: der Fototrick bei der Casa Mila Das Haus Mila, gehört zu den Must-Sees in Barcelona. Gaudi hat das Haus für die Familie Mila in der Passier de Gracia Nummer 92 errichtet. Seit 1984 ist es sogar UNESCO Weltkulturerbe. Oft bilden sich lange Schlagen vor der Casa Mila. Wer Zeit und Geld sparen will, geht nicht in die Casa Mila, sondern nebenan zu Casa Viva (Hausnummer 99). Das ist ein Souvenirshop, in dem man durch ein Fenster hindurch ein Foto vom Innenhof der Casa Mila machen kann. Ganz ohne langes Anstehen in einer Schlange. Und ganz ohne Eintritt zu zahlen. Klar: Wer Zeit hat, sollte sich die Casa …

Stachelschweine Berlin: Kabarett und Currywurst

Stachelschweine Berlin: Kabarett und Currywurst

Die Stachelschweine Berlin gehören zusammen mit der Münchner Lach- und Schießgesellschaft zu den besten Kabarett-Ensembles Deutschlands. Im Stück “Kabarett & Currywurst” wird deutlich, dass dieser Ruf nicht von ungefähr kommt. Wenn es um die Currywurst geht, dann geht es um Berlin. Schließlich schmeckt die nirgends so gut wie hier. Entsprechend bildet Haralds Würstchenbude Zentrum und Aufhänger für Geschichten in Berlin. Die Milieustudie bedient unverkrampft gängige Klischees. Stachelschweine Berlin: Kabarett & Currywurst Da ist zum Beispiel das “Klugscheißerle”, der brave Schwabe, der grob überzeichnet als Witzfigur dargestellt und auf den Arm genommen wird. Die arbeitslose Mutter mit Kind darf ebenso wenig fehlen wie die reiche Gattin und die alternde Prostituierte, die sich in Zweideutigkeiten über “Würste” ergeht. Klingt albern und oberflächlich, ist aber unterhaltsam und lustig, wenn man nicht so genau darüber nachdenkt und einfach nur einen spaßigen Abend haben will. Ab und zu blitzt der politische Kabarett-Reflex dann aber doch noch auf. Etwa, wenn Harald eine Einlage zu aktuellen Themen aus der Schirmmütze zaubert. Ein politischer Rundumschlag ist die Folge. Vom Verkehrsminister bis hin zu …

Paradiesisch: das Anaga Gebirge auf Teneriffa

Paradiesisch: das Anaga Gebirge auf Teneriffa

– Werbung – Wer das Anaga Gebirge auf Teneriffa besucht, fährt auf einer langen Serpentinenstraßen durch dichte Lorbeerwälder hinauf in ein Wanderparadies der besonderen Art. Hier gibt es wundervolle Ausblicke, eine reiche Natur, charmante Dörfer und vieles mehr. Nur Stress, Hektik und Meetings, die gibt es nicht. Teneriffa ist die größte der kanarischen Inseln. Der Name geht auf ein altes Guanchen-Wort zurück und bedeutet soviel wie “weißer Berg”. Die Einheimischen nennen Teneriffa auch “Insel des ewigen Frühlings”. Tatsächlich ist das Klima nahezu perfekt und auf der ganzen Insel angenehm. In Zahlen bedeutet das: 3.000 Sonnenstunden im Jahr. Durchschnittstemperatur: 22 Grad. Das Thermometer scheint hier stehen geblieben zu sein. Es gibt Bananenplantagen, Tomatenfelder, Organen und reichlich Grünflächen. Grün ist es vor allem im Westen und Norden. Der Süden ist vergleichsweise grau und trocken. Während es im Norden oft nebelig und wolkig sein kann, ist es im Süden meistens wolkenlos und sonnig. Das Anaga Gebirge bildet die Nordspitze der Insel. Die Hauptstadt Santa Cruz liegt unmittelbar darunter, also südlich davon. Die Insel ist bereits seit dem 18. Jahrhundert …

Mit Audrey Hepburn und Gregory Peck im Cerretani

Mit Audrey Hepburn und Gregory Peck im Cerretani

In der Lobby des Hotel Cerretani Firenze MGallery by Sofitel treffe ich Audrey Hepburn und Gregory Peck. Es ist nicht die einzige angenehme Überraschung im Hotel Cerretani. Ein schönes Paar: Gregory Peck sitzt auf seiner Vespa, Audrey Hepburn hat hinter ihm Platz genommen und hält sich an ihm fest. Die beiden befinden sich in der Lobby. Als gerahmtes Schwarz-Weiß-Foto versteht sich, denn die Szene ist von 1953. “Roman Holiday” heißt die Filmromanze, in Deutschland bekannt als “Ein Herz und eine Krone”. Unter der Regie von William Wyler feierte Audrey Hepburn in diesem Hollywoodklassiker ihren Durchbruch und gewann einen Oscar. Bis heute begründet der Film die Sehnsucht vieler Menschen nach Italien, wobei der Film übrigens nicht in Florenz spielt, sondern in Rom. Die Story: Eine moderne Kronprinzessin ist auf Staatsbesuch in Italien. Sie bricht aus ihrem goldenen Käfig aus und lässt sich von einem Journalisten inkognito die Stadt zeigen. Beide verheimlichen voreinander, wer sie wirklich sind. Ein Film über Liebe, Träume und die Zwänge der Herkunft. Aber auch ein Film über Italien, Stil und Eleganz. Ein Herz und …

Jagdschloss Granitz: Warum alle hinwollen

Jagdschloss Granitz: Warum alle hinwollen

Das Jagdschloss Granitz auf der Ostseeinsel Rügen ist der meistbesuchte Schloss in Mecklenburg-Vorpommern. Ein Besuch. Der Schrei eines Kleinkinds hallt von oben zu uns herunter. Um Himmels Willen, nur nicht nach unten sehen! Stufe um Stufe steigen wir den Mittelturm weiter nach oben. Unter 154 Treppenstufen lauert der Abgrund. Damit man ihn auch gut erkennen kann, sind die filigranen Stufen mit gusseisernen Blumenmustern und Ornamenten gestaltet, durch die man hindurch in die Tiefe blicken kann. Das aber sollte man unbedingt bleiben lassen. Sonst ergeht es einem wie dem Kleinkind über uns, das jetzt noch lauter schreit und jammert. Sicher war es nicht seine Idee, diese filigran wirkende Treppe nach oben zu steigen, um die schöne Aussicht zu bewundern. Wer erzieht eigentlich solche Eltern? Jagdschloss Granitz in Mecklenburg-Vorpommern Die Treppe ist freischwebend an der Innenwand des Schlossturms montiert. Warum das? Zum einen wurde der Mittelturm nachträglich eingeplant, zum anderen sollte die Treppe demonstrieren, zu welchen Meisterleistungen die preussischen Eisenkunstgießer fähig sind. Die Wendeltreppe wurde um 1845 in Berlin von der Eisengießerei von Franz Anton Egells gefertigt und …

Taschendiebe: Diese 10 Tricks musst Du kennen

Taschendiebe: Diese 10 Tricks musst Du kennen

Es gibt kaum etwas Ärgerlicheres, als im Urlaub bestohlen zu werden. Die Tricks der Taschendiebe sind raffiniert. So gehen die Langfinger vor und so kannst Du Dich schützen. Die 10 Top-Tricks der Taschendiebe 1. Der Staffel-Trick Diese Form des Diebstahls ist zum Beispiel in Prag sehr beliebt. Die Taschendiebe gehen in kleinen Gruppen von drei oder vier Dieben vor. Du fotografierst gerade ein Gebäude oder studierst den Reiseführer. Ein Passant schaut auf sein Handy oder die Uhr, ist scheinbar in Gedanken versunken und rempelt dich an. Oh, Entschuldigung. Und weg ist der Geldbeutel. Die Hand ist eben schneller als das Auge. Sofort gibt der Taschendieb den Geldbeutel an einen Komplizen weiter. Mitten beim Gehen, völlig unbemerkt. Der Komplize gibt die Beute ebenfalls schnell weiter – Staffellauf eben – und das war’s dann. Den Geldbeutel siehst Du nie wieder. Dieses Weitergeben hat den Vorteil, dass der Dieb, wenn er beschuldigt und gefasst wird, empört rufen kann: Waaaaaas? Ich? Ein Dieb? Was für eine Frechheit! Ich bin doch kein Dieb! Hier, durchsuchen Sie mich! Wo, bitteschön, soll ich …

Winter-Spaziergang zum Glück

Winter-Spaziergang zum Glück

Winterspaziergang durch den fränkischen Wald. Eine tiefe Ruhe liegt über der Landschaft – ebenso wie eine dicke Schicht Schnee. Nur das Knirschen unserer Stiefel ist zu hören. Alles ist wie erstarrt. Die Natur hält Winterschlaf. Wir atmen frische, klare Waldluft ein – und die Großstadt aus. Ich bleibe stehen und ziehe einen Handschuh aus. Wie ein Kind, das die Welt entdeckt, greife ich in den tiefen Schnee und lasse ihn durch meine Finger gleiten. Er ist weich und kalt und schön. Ich betrachte die Eiskristalle auf meiner Hand. Die Sonnenstrahlen überziehen sie mit einem Funkeln, das man sonst nur von Diamanten kennt. So kostbar ist die Natur, so zauberhaft die Welt. Inmitten der Schneelandschaft drängen sich ein paar Häuser aneinander. Ganz so, als würden sie sich bei dieser klirrenden Kälte gegenseitig wärmen wollen. Wir passieren einen Schneemann mit Karottennase und Kochtopfhut. Das Gasthaus ist schon ganz nah. Aus dem Schornstein steigt Rauch auf, aus den Fenstern dringt warmes Licht. Winterspaziergang in Franken Die schwere Holztür schwingt quietschend auf. Eine Wand aus warmer Luft weht über unser Gesicht. An …

Köln: "Es war Horror"

Köln: “Es war Horror”

Köln – damit verband man bis jetzt Karneval und Lebensfreude, Offenheit und Toleranz. Man hatte Sehenswürdigkeiten im Kopf wie den Dom, das Römisch-Germanische-Museum, das Museum Ludwig und das Schokoladenmuseum. Doch all das wird nun überschattet von einer Nacht, in der Deutschland einen seiner zentralen Plätze an eine aggressive Horde verlor. Hunderte Frauen wurden eingekreist, begrabscht und beraubt. Auch zu Vergewaltigungen soll es gekommen sein. Die Polizei war machtlos. “Es waren einfach zu viele zur gleichen Zeit” hieß es. Eindrücke vom Ort des Horrors. Köln Anfang Januar. Am Hauptbahnhof scheint business as usual zu herrschen. Geschäftig eilen Reisende hin und her, suchen auf Displays nach ihrer Zugverbindung oder überbrücken die Wartezeit mit einem Kaffee. Erst auf den zweiten Blick merkt man, dass hier vor wenigen Tagen etwas stattgefunden hat, das ganz Deutschland erschüttert. Eine Nacht, die alles verändert. Da ist zum Beispiel die junge Frau, die in der Halle zielsicher auf den Ausgang zusteuert. Vor der Glastür hält sie plötzlich an. Sie blickt nach draußen. Links steht eine lange Schlange Taxis, rechts zwei dunkelblau gekleidete Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes. …